NACHHALTIGKEIT – UNSERE VERPFLICHTUNG. 

Ressourcenschonendes Wirtschaften und Handeln sind unverzichtbar für das zukunftsorientierte Logistikunternehmen.

Als global agierender Logistikdienstleister sehen wir hierin Verpflichtung und Anreiz zugleich. Durch intensives Monitoring unterliegen unsere logistischen Abläufe einer ständigen Kontrolle. Die kontinuierliche Optimierung der Logistikkette und die ökonomische Verknüpfung der einzelnen Dienstleistungssegmente sind zentraler Bestandteil unseres Modells zur Erreichung eines übergeordneten Ziels: der Verkleinerung unseres ökologischen Fußabdrucks und des ökologischen Fußabdrucks unserer Kunden.    

Die kontinuierliche Effizienzsteigerung der logistischen Prozesse entlang der gesamten Wertschöpfungskette führt zu einer ständigen Reduzierung von Umweltbeeinträchtigungen. Wir bieten individuell konzipierte umweltfreundliche Kundenlösungen und handeln stets mit dem Ziel, umweltbeeinträchtigende Emissionen zu reduzieren.

 

Unser Handeln für Ihre „grüne Logistik“:    

  • Intelligente Verknüpfung von Verkehrsträgern
  • Zeitliche und räumliche Konsolidierung
  • Optimierung der Transport- und Logistikkonzepte
  • Einsatz umweltschonender Verkehrsmittel und sparsamer Antriebstechniken
  • Auslastung bestehender Anlagen
  • Reduzierung des Reststoff-, Abfall- und Abwasseraufkommens durch technische und organisatorische Maßnahmen
  • Optimierung der Auslastung der Transportmittel
  • Einsatz der besten verfügbaren Technologien
  • Schadstoffarme Fahrzeugflotten
  • Mitarbeiterschulungen zur Förderung des Umweltbewußtseins
  • Fahrerschulungen zur Förderung des ressourcenschonenden Fahrens